[1] Haase / Keller Grundlagen und Grundformen des Rechts S.50

[2] Welchen Sinn haben denn noch Rechtsvorschriften, die andere schützen sollen, deren Einhaltung der einzelne aber nicht fordern kann ?  Der Schutz wird mittelbar erreicht, sei es daß der Staat den Ungehorsam bestraft, sei es daß dem einzelnen von der Rechtsordnung ggf. ein Schadensersatzrecht zuerkannt wird.

 

[3] Maurer, Allgemeines Verwaltungsrecht, S.124 Rdnr 2

[4] BverfG NJW 1990, 2249; BverwGE 61,256,262; Kopp VwGO § 42 Rdnr.48 Erichsen Martens § 10 II,5

[5] Was ein Anspruch ist, definiert das Gesetz selber im § 194 BGB  Danach ist ein Anspruch ein Recht, von einem anderem ein Tun oder Unterlassen zu verlangen.